Kapitalismus-Cartoons Bratwurst 2,50 Euro - Finanzierung möglich

Zehntausende protestieren gegen das G7-Treffen in Elmau, in Dresden zeigt eine Karikaturenausstellung die dunklen Seiten des Kapitalismus. Bitter-böse.

In Absprache mit dem G7-Veranstalter zeigt die Galerie Komische Meister Dresden im Rahmen der konzertierten Aktion Elmau/Dresden die Ausstellung "Lob des Kapitalismus".

Leider ist eine Anreise der G7-Teilnehmer nach Dresden  aus Zeitgründen nicht möglich. Um ihnen dennoch die wichtigsten Fakten zukommen zu lassen, hat sich die Lobbyvereinigung  der Cartoonisten dafür eingesetzt, die Kanzlerin und ihre Gäste über diesen Weg zu informieren:

Fotostrecke

Das bisschen Politik...

Foto: Andreas Prüstel
Die Wiedergabe wurde unterbrochen.