NSU-Ausschuss beschließt Tägliche Panzerschrankkontrollen

Der Panzerschrank, in dem nach vier Jahren plötzlich ein Handy des V-Mannes Corelli gefunden wurde, soll künftig einmal täglich durchsucht werden.
Der Panzerschrank des Verfassungsschutzes unmittelbar nach seiner letzten "gründlichen Untersuchung". Mittlerweile solle er sich wieder etwas erholt haben.

Der Panzerschrank des Verfassungsschutzes unmittelbar nach seiner letzten "gründlichen Untersuchung". Mittlerweile solle er sich wieder etwas erholt haben.

Foto: Wolfgang Kumm/ dpa