Staatsoberhaupt "Ich weiche nicht aus"

Bundespräsident Horst Köhler, 63, über seinen kritischen Blick auf die Gesetzgebung der Großen Koalition, die Reformbereitschaft der Deutschen und seine Forderung, militärische Einsätze wie in Afghanistan oder im Irak stärker mit Entwicklungspolitik zu verzahnen
Von Stefan Aust, Jan Fleischhauer und Gabor Steingart