Irak Ein hundertjähriger Krieg?

Fünf Jahre nach der US-Invasion: Das Leben in Bagdad ist sicherer geworden - aber niemand weiß, wie die politischen Probleme des Landes zu lösen sind.
Von Ala Chalil Nassir, Mathieu von Rohr und Bernhard Zand