Fußball Gütiger Größenwahn

Der Emir von Katar investiert Milliarden, um aus seinem Land eine Sportnation zu machen. Spätestens im Jahr 2022 soll dort die Fußball-WM stattfinden - um konkurrenzfähig zu sein, werden in einem globalen Talentwettbewerb die Stars von morgen gesucht.
Von Christoph Biermann