SPIEGEL-Streitgespräch "Wer soll das bezahlen?"

Die Folgen der Finanzkrise sind bedrohlich, zwei Szenarien denkbar: Verliert das Geld massiv an Wert, kommt die große Inflation? Oder droht der Welt die Deflation, ein lähmender Preisverfall? Die Ökonomen Peter Bofinger und Thorsten Polleit streiten über die Stabilität der Währung.
Das Streitgespräch moderierten Alexander Jung und Armin Mahler