Gesellschaft Heimweh nach der Diktatur

Die Verklärung der DDR erreicht einen neuen Höhepunkt. Gegen eine Darstellung ihrer alten Heimat als "Unrechtsstaat" wenden sich heute auch Jüngere und Bessergestellte.
Von Julia Bonstein
Jugendliche in der DDR (1990): "Aus heutiger Sicht glaube ich, wurden wir mit dem Mauerfall aus dem Paradies vertrieben"

Jugendliche in der DDR (1990): "Aus heutiger Sicht glaube ich, wurden wir mit dem Mauerfall aus dem Paradies vertrieben"

Foto: Corbis
Mehr lesen über