Verbrechen Das Geheimnis der gelben Wolldecke

22 Jahre lang rätselte ein 1100-Einwohner-Dorf über den gewaltsamen Tod einer jungen Frau. Misstrauen und Denunziation prägten den Umgang miteinander. Aufgrund von DNA-Spuren steht nun ein Fußballer des Ortes unter Mordanklage, der für viele ein Vorbild war.
Von Bruno Schrep