Gewerkschaften "Der Staat trägt Verantwortung"

Ver.di-Chef Frank Bsirske, 58, über die Tarifverhandlungen im Öffentlichen Dienst und die Zukunft von Mindestlöhnen
Ver.di-Boss Bsirske: "Anfall von Demagogie und Zynismus"

Ver.di-Boss Bsirske: "Anfall von Demagogie und Zynismus"

Foto: Holger Hollemann/ dpa
Das Interview führte Janko Tietz