Autoren Korrekturen der Freiheit

Fast neun Jahre brauchte der amerikanische Schriftsteller Jonathan Franzen für sein neues Buch "Freiheit". Geplagt von Schreibblockaden und Depressionen, ist ihm die Neuauflage des großen amerikanischen Romans gelungen.
Autor Franzen: Perfekte Metapher für den Schriftstellerjob

Autor Franzen: Perfekte Metapher für den Schriftstellerjob

Foto: Joe Kohen/ Getty Images for The New Yorker