Kriminalität "Ich konnte nicht nein sagen"

Aus Mitleid füllte die Filialleiterin einer Bank die Konten klammer Kunden mit Millionen Euro auf. Das Geld buchte sie von den Guthaben vermögender Sparer ab. Jetzt lebt die Samariterin selbst in Armut.
Von Bruno Schrep
Prozess gegen die Ex-Bankerin in Bonn: "Hat man Ihnen kein Denkmal gesetzt?"

Prozess gegen die Ex-Bankerin in Bonn: "Hat man Ihnen kein Denkmal gesetzt?"

Foto: ASSOCIATED PRESS/ Hermann J. Knippertz
Mehr lesen über