Essay Sicherheit und Risiko

Wir Deutschen haben Technik und Politik an die Kette gelegt - denn wir scheuen stets das Risiko. Deswegen hat Kernkraft nach Fukushima hier auch keine Chance mehr. Doch diese Haltung birgt Gefahren: Sicherheitswahn kann unsere Gesellschaft auch lähmen.
Von Herfried Münkler
Havarierter Atommeiler Fukushima: Es gibt Katastrophen, die das Innere einer Gemeinschaft zerstören

Havarierter Atommeiler Fukushima: Es gibt Katastrophen, die das Innere einer Gemeinschaft zerstören

Foto: REUTERS/ Air Photo Service
AKW-Katastrophe in Fukushima: Kaskade der Hiobsbotschaften
Foto: AP/ Air Photo Service
Fotostrecke

AKW-Katastrophe in Fukushima: Kaskade der Hiobsbotschaften

Mehr lesen über