Ex-US-Vize Cheney: "Ich fürchte weitere Anschläge"
Fotostrecke

Ex-US-Vize Cheney: "Ich fürchte weitere Anschläge"

Foto: STEVE HEBERT/ AP

SPIEGEL-GESPRÄCH "Ich fürchte weitere Anschläge"

Der ehemalige amerikanische Vizepräsident Dick Cheney, 70, über den Kampf der Bush-Regierung gegen den Terror, die Unzuverlässigkeit von Verbündeten und seine Scheu, Kanzlerin Angela Merkel zu loben.
Das SPIEGEL-Gespräch führten die Redakteure Klaus Brinkbäumer und Marc Hujer