Unfälle: Rekonstruktion einer Todesfahrt
Foto: dpa Picture-Alliance / Tim Winzentsen/ picture alliance / dpa
Fotostrecke

Unfälle: Rekonstruktion einer Todesfahrt

Unfälle Todesfahrt mit Ansage

Ein Epileptiker verursachte seit 2004 drei schwere Verkehrsunfälle. Weil er trotzdem seinen Führerschein behielt, konnte es im März zur Katastrophe kommen: In Hamburg starben vier Menschen. Jetzt wird Anklage erhoben wegen fahrlässiger Tötung.
Von Bruno Schrep
Mehr lesen über