Berlin-Attentäter Anis Amri Eine Zeitbombe, die niemand entschärfte

Viele Behörden wussten, dass Anis Amri gefährlich war. Er wurde durchleuchtet, überwacht, festgenommen, freigelassen. Warum haben sie seinen Anschlag in Berlin nicht verhindert? Die Geschichte eines Versagens.
Anis Amri

Anis Amri

Foto: AFP/ BKA
Spurensicherung in Sesto San Giovanni: Ende einer kriminellen Karriere

Spurensicherung in Sesto San Giovanni: Ende einer kriminellen Karriere

Foto: Daniele Bennati/ dpa
Gemeinsames Terrorismusabwehrzentrum, GTAZ in Berlin

Gemeinsames Terrorismusabwehrzentrum, GTAZ in Berlin

Foto: REUTERS / HANNIBAL HANSCHKE/ REUTERS
Koalitionäre Merkel, Seehofer Den Kniefall vermeiden

Koalitionäre Merkel, Seehofer Den Kniefall vermeiden

Foto: Sean Gallup/ Getty Images
Flüchtiger Amri im Bahnhof von Turin

Flüchtiger Amri im Bahnhof von Turin

Foto: AFP/ Polizia di Stato
DER SPIEGEL
Abschiebung eines Asylbewerbers 2015: Die Behörden verzweifeln seit Jahren

Abschiebung eines Asylbewerbers 2015: Die Behörden verzweifeln seit Jahren

Foto: Sebastian Willnow/ dpa