"Aufwandsentschädigung" Wie die Internetbotschafterin der Regierung ihr Ehrenamt vergoldet

Der Job sollte unentgeltlich sein. Doch Gesche Joost kassierte 50.000 Euro jährlich und setzte sich auch noch für eigene Belange ein.
Designforscherin Joost: "Da steckt ganz viel Herzblut drin"

Designforscherin Joost: "Da steckt ganz viel Herzblut drin"

Foto: Mike Schmidt / imago