Kulturgeschichte der Diät Der ewige Kampf gegen das Fressen

Warum machen Menschen Nudeln aus Zucchini? Und wie kam eigentlich der Ernährungswahn in die Welt? Die Kulturgeschichte der Diät ist ein Kampf um Macht, Gewicht und Moral. Und um Kohlenhydrate.
Fressfeinde

Fressfeinde

Foto: Elsa Klever für den SPIEGEL
Wissenschaftler Prout

Wissenschaftler Prout

Foto: Elsa Klever für den SPIEGEL
Bestsellerautor Banting

Bestsellerautor Banting

Foto: Elsa Klever für den SPIEGEL
Politiker McGovern

Politiker McGovern

Foto: Elsa Klever für den SPIEGEL
Diätunternehmer Atkins

Diätunternehmer Atkins

Foto: Elsa Klever für den SPIEGEL
Icon: Spiegel
SPIEGEL TV