Energiepolitik Vom Winde verwöhnt

Der Hauruck-Ausbau der Windkraft nutzt Landbesitzern und Ökostromerzeugern, aber nicht der Energiewende. Wohin mit dem vielen Strom, wenn es keine Leitungen gibt?
Von Julia Klaus, Alexander Neubacher, Emily Senf und Gerald Traufetter
Der bei Helgoland gelegene Offshore-Windpark "Meerwind Süd/Ost" (Archiv)

Der bei Helgoland gelegene Offshore-Windpark "Meerwind Süd/Ost" (Archiv)

Foto: Wolfhard Scheer/ dpa
Prinz Charles und Phillipp Fürst zu Hohenlohe-Langenburg (r.)

Prinz Charles und Phillipp Fürst zu Hohenlohe-Langenburg (r.)

Foto: Thomas Niedermueller/Getty Images
Erdverkabelung

Erdverkabelung

Foto: Roland Weihrauch/ dpa