Historiker Was bleibt vom Kommunismus, Herr Koenen?

Der Historiker und Ex-Maoist Gerd Koenen hat die Ursprünge des Kommunismus untersucht und vergleicht sie mit Bewegungen von heute: den Autonomen, der Linkspartei und mit SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz.
Gerd Koenen

Gerd Koenen

Foto: Markus Hintzen/DER SPIEGEL
Besucherin des Mao-Plaketten-Museums in Weihai

Besucherin des Mao-Plaketten-Museums in Weihai

Foto: REUTERS / CARLOS BARRIA/ REUTERS
Parade auf dem Roten Platz in Moskau

Parade auf dem Roten Platz in Moskau

Foto: Itar-tass / Imago (Mehrfachbelichtung)
Koenen mit SPIEGEL-Redakteuren

Koenen mit SPIEGEL-Redakteuren

Foto: Markus Hintzen/DER SPIEGEL