Pfeil nach rechts

Germanistik-Studium Wer war Goethe? Keine Ahnung, irgendso'n Toter

In Deutschland studieren 80.000 junge Menschen Germanistik - viele nur deshalb, weil ihnen nichts Besseres eingefallen ist. Was wird aus ihnen?
Studierender, Goethe-Figur in der germanistischen Bibliothek der Universität Frankfurt am Main: "Die Angst im Nacken"

Studierender, Goethe-Figur in der germanistischen Bibliothek der Universität Frankfurt am Main: "Die Angst im Nacken"

Tim Wegner/ DER SPIEGEL
Frankfurter Studierende Kramer, Wagner, Koch: "Leidenschaft für den Stoff"

Frankfurter Studierende Kramer, Wagner, Koch: "Leidenschaft für den Stoff"

Tim Wegner/ DER SPIEGEL
Frankfurter Germanist Drügh: "Viele sind total verwirrt"

Frankfurter Germanist Drügh: "Viele sind total verwirrt"

Tim Wegner/ DER SPIEGEL
Konstanzer Literaturwissenschaftler Koschorke: "Historische Mission erfüllt"

Konstanzer Literaturwissenschaftler Koschorke: "Historische Mission erfüllt"

Michael Trippel/ DER SPIEGEL
Frankfurter Germanistin Komfort-Hein: Ablenkung durch Smartphones

Frankfurter Germanistin Komfort-Hein: Ablenkung durch Smartphones

Tim Wegner/ DER SPIEGEL