Geflohener Syrer Wie ein ehemaliger IS-Gefangener seine Peiniger in Deutschland jagt

Als Gefangener des "Islamischen Staates" überstand der Journalist Masoud Aqil Folter und Scheinhinrichtungen. Nun jagt er IS-Kämpfer, die erste Spur führte nach Bayern.
Von Jonas Breng
Terroropfer Aqil

Terroropfer Aqil

Löscharbeiten nach einem Bombenanschlag in Kamischli im August 2015

Löscharbeiten nach einem Bombenanschlag in Kamischli im August 2015

Foto: DELIL SOULEIMAN/ AFP
IS-Kämpfer in Rakka

IS-Kämpfer in Rakka

Foto: AP / DPA
Aqils Haftkalender

Aqils Haftkalender

Mehr lesen über