Siemens-Chef Kaeser "Das wird die Schicksalsfrage der deutschen Wirtschaft"

Siemens-Chef Joe Kaeser ist Chef von 350.000 Menschen, die meisten davon im Ausland. Wie denkt er über Putin und Trump - und über die Zukunftschancen deutscher Ingenieurskunst?
Joe Kaeser

Joe Kaeser

Foto: Slavica/ DER SPIEGEL
Kaeser (r.) beim SPIEGEL-Gespräch mit den Redakteuren Armin Mahler und Dinah Deckstein in München: "Mir ist nicht bange"

Kaeser (r.) beim SPIEGEL-Gespräch mit den Redakteuren Armin Mahler und Dinah Deckstein in München: "Mir ist nicht bange"

Foto: Slavica/ DER SPIEGEL
Mehr lesen über