Berlin am Meer

Der Schriftsteller Leif Randt hat sich eine ideale Stadt ausgedacht. Doch hinter der hedonistischen Hipness der Bewohner lauert die Melancholie.
Von Tobias Becker

DER SPIEGEL 8/2011

Alle Rechte vorbehalten

Vervielfältigung nur mit Genehmigung