Magersucht Meine irre Angst vor Kalorien

Larissa Sarand wog 39 Kilo bei 1,65 Meter Körpergröße. Sie litt an einer Krankheit, an der jeder Siebte stirbt - Magersucht. Fast 500.000 Menschen in Deutschland sind betroffen. Was hilft?
Autorin Sarand: "Wahnsinnig dünn" gilt als Kompliment

Autorin Sarand: "Wahnsinnig dünn" gilt als Kompliment

Foto: Monika Keiler/ DER SPIEGEL
Anzeige
Titel: Friss oder stirb: Wie mir die Magersucht auf den Magen schlug und ich ihr ins Gesicht
Herausgeber: Schwarzkopf & Schwarzkopf
Seitenzahl: 224
Autor: Sarand, Larissa
Für 9,99 € kaufen Icon: Info
Produktbesprechungen erfolgen rein redaktionell und unabhängig. Über die sogenannten Affiliate-Links oben erhalten wir beim Kauf in der Regel eine Provision vom Händler. Mehr Informationen dazu hier
Akut Magersüchtige Sarand 2016: Hungern und Sport, bis zur Erschöpfung

Akut Magersüchtige Sarand 2016: Hungern und Sport, bis zur Erschöpfung

Foto: privat
Mehr lesen über