RAF-Trio auf der Flucht "Ihr Dasein ist von Angst geprägt"

Die ehemaligen RAF-Terroristen Garweg, Staub und Klette sind der Polizei nur knapp entkommen. Warum lief der Zugriff schief? Was wissen die Fahnder über das Leben der drei? Niedersachsens LKA-Chef erklärt es im Interview.
Fahndungsfotos von 2016 von Burkhard Garweg (l), Ernst-Volker-Staub. Das Foto von Daniela Klette stammt aus dem Jahr 1988

Fahndungsfotos von 2016 von Burkhard Garweg (l), Ernst-Volker-Staub. Das Foto von Daniela Klette stammt aus dem Jahr 1988

Foto: Staatsanwaltschaft Verden/ DPA; Polizei
Niedersachsens LKA-Chef Kolmey

Niedersachsens LKA-Chef Kolmey

Foto: Daniel Pilar / DER SPIEGEL
Alterssimulationen von Burkhard Garweg (l.), Ernst-Volker Wilhelm Staub und Daniela Klette

Alterssimulationen von Burkhard Garweg (l.), Ernst-Volker Wilhelm Staub und Daniela Klette

Foto: BKA / dpa
Fahndungsplakat in Verden

Fahndungsplakat in Verden

Foto: Julian Stratenschulte/ dpa
Icon: Spiegel
SPIEGEL TV
Mehr lesen über
Verwandte Artikel