BILLIGWAREN Made in Bangladesh

Am 24. April stürzt in Dhaka eine Textilfabrik ein und begräbt 3500 Menschen. Ein staatlicher Ermittler hat dem SPIEGEL seine Ergebnisse vorgelegt. Sie erzählen die Geschichte einer absehbaren Katastrophe.
Von Hauke Goos und Ralf Hoppe

DER SPIEGEL 27/2013

Alle Rechte vorbehalten

Vervielfältigung nur mit Genehmigung