SPIEGEL-GESPRÄCH „Ein Fall von Notwehr“

Bundespräsident Roman Herzog über den Krieg in Jugoslawien, die Bilanz seiner Amtszeit und die Zukunft der Berliner Republik
Von Stefan Aust, Jürgen Leinemann und Hans-Joachim Noack

DER SPIEGEL 14/1999

Alle Rechte vorbehalten

Vervielfältigung nur mit Genehmigung