Das Strom-Phantom

Der planlose Ausbau von Solaranlagen und Windrädern gefährdet die Energiewende. Der Strompreis steigt; bei den Bürgern schwindet der Rückhalt. Regierungsberater fordern einen Neuanfang.
Von Frank Dohmen, Michael Fröhlingsdorf, Alexander Neubacher, Tobias Schulze und Gerald Traufetter

DER SPIEGEL 36/2013

Alle Rechte vorbehalten

Vervielfältigung nur mit Genehmigung