14.10.2013

TABAKINDUSTRIEDiskussion um Verbot von Zigarettenwerbung

Das Verbot der Anzeigenkampagne "Maybe" durch das Landratsamt München könnte gravierende Folgen für die Zigarettenindustrie in Deutschland haben. "Der lange Kampf bis zum Verbot hat gezeigt, dass sich das Tabakgesetz nicht bewährt hat", sagt Tobias Effertz von der Universität Hamburg, dessen Untersuchungen ausschlaggebend für die Entscheidung waren. Nach seinen Erkenntnissen hat der Zigaretten-Riese Philip Morris seit Beginn der Kampagne mindestens 30 000 Heranwachsende neu zum Konsum von Zigaretten verleitet und einen langfristigen, zusätzlichen Umsatz von mehr als sieben Millionen Euro pro Jahr erzielt. "Wir fordern deshalb ein vollständiges Verbot von Plakat- und Kinowerbung, wie es in den meisten anderen europäischen Ländern längst üblich ist." In der EU darf neben Deutschland nur noch in Bulgarien auf Plakatwänden für Tabakmarken geworben werden, allerdings mit strengeren Auflagen (siehe auch Seite 146). Das Landratsamt München hatte Philip Morris vergangene Woche seine aktuelle Marlboro-Werbung verboten. Die seit 2011 laufende Kampagne spreche "in besonderem Maße" junge Menschen an, was die Tabakwerberichtlinie untersage, hieß es zur Begründung.

DER SPIEGEL 42/2013
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung


DER SPIEGEL 42/2013
Titelbild
Der digitale SPIEGEL
Diese Ausgabe jetzt digital lesen

Die digitale Welt der Nachrichten. Mit interaktiven Grafiken, spannenden Videos und beeindruckenden 3-D-Modellen.
Sie lesen die neue Ausgabe noch vor Erscheinen der Print-Ausgabe, schon freitags ab 18 Uhr.
Einmal anmelden, auf jedem Gerät lesen - auch offline. Optimiert für Windows 8, Android, iPad, iPhone, Kindle Fire, BlackBerry Z10 sowie für PC/Mac.

Abo-Angebote

Den SPIEGEL lesen oder verschenken und Vorteile sichern!

Jetzt Abo sichern
Ältere SPIEGEL-Ausgaben

Kostenloses Archiv:
Stöbern Sie im kompletten SPIEGEL-Archiv seit
1947 – bis auf die vergangenen zwölf Monate kostenlos für Sie.

Wollen Sie ältere SPIEGEL-Ausgaben bestellen?
Hier erhalten Sie Ausgaben, die älter als drei Jahre sind.

Artikel als PDF
Artikel als PDF ansehen

TABAKINDUSTRIE:
Diskussion um Verbot von Zigarettenwerbung

  • Polizei erwischt Raser: Ein Wheelie zum Dienstbeginn
  • Paris: "Fliegende" Wassertaxis auf der Seine
  • Wie zu König Blauzahns Zeiten: Dänen bauen längste Wikingerbrücke
  • Süße Versuchung: Bär macht Kleinholz aus Bienenstock