REGIERUNG Ganz Große Koalition

Niemand wirbt derzeit fleißiger für Schwarz-Rot als die Gewerkschaften. Ihr Kalkül: Sie könnten in den nächsten vier Jahren die großen Nutznießer der Berliner Politik sein.
Von Markus Dettmer, Cornelia Schmergal und Janko Tietz

DER SPIEGEL 44/2013

Alle Rechte vorbehalten

Vervielfältigung nur mit Genehmigung