RAUBKUNST Schatzsuche im Depot

Viele Traditionsmuseen in der Ex-DDR beherbergen Werke, die Hitler jüdischen Sammlern abpreßte. Die Bereitschaft, die Nazi-Beute zu enttarnen, ist gering.
Von Ulrike Knöfel

DER SPIEGEL 16/1999

Alle Rechte vorbehalten

Vervielfältigung nur mit Genehmigung