16.12.2013

Was war da los, Herr Blasnek?

Christopher Blasnek, 51, Polizist aus Los Angeles, über Verjüngung: "20 Sheriffs in Los Angeles nahmen an einem Wettbewerb teil, den eine Diätklinik ausgerufen hatte: zehn Männer gegen zehn Frauen. Das Ziel: in zehn Wochen so viel Gewicht verlieren wie möglich. Wir Männer haben gewonnen, wir haben zusammen insgesamt 173 Kilogramm abgespeckt. Ich habe 22 Kilo geschafft. Die Frauen schafften bloß 114 Kilo. Zum Abschluss haben wir Fotos bekommen, die zeigen, wie wir vor der Diät aussahen. Ich bin jetzt 30 Jahre im Dienst, und ich wusste, zum Jubiläum würde ich viele Kollegen aus der Polizeiakademie wiedersehen. Das war meine Motivation. Ich wollte auf keinen Fall der fette Typ sein. Beim Abschlusswiegen, das vor allen anderen stattfand, war ich ziemlich aufgeregt. Das Schönste war, dass ich meine Hose festhalten musste, weil sie so locker saß. Alle, die mich kennen, sagen, dass ich heute 20 Jahre jünger aussehe."

DER SPIEGEL 51/2013
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung


DER SPIEGEL 51/2013
Titelbild
Der digitale SPIEGEL
Diese Ausgabe jetzt digital lesen

Die digitale Welt der Nachrichten. Mit interaktiven Grafiken, spannenden Videos und beeindruckenden 3-D-Modellen.
Sie lesen die neue Ausgabe noch vor Erscheinen der Print-Ausgabe, schon freitags ab 18 Uhr.
Einmal anmelden, auf jedem Gerät lesen - auch offline. Optimiert für Windows 8, Android, iPad, iPhone, Kindle Fire, BlackBerry Z10 sowie für PC/Mac.

Abo-Angebote

Den SPIEGEL lesen oder verschenken und Vorteile sichern!

Jetzt Abo sichern
Ältere SPIEGEL-Ausgaben

Kostenloses Archiv:
Stöbern Sie im kompletten SPIEGEL-Archiv seit
1947 – bis auf die vergangenen zwölf Monate kostenlos für Sie.

Wollen Sie ältere SPIEGEL-Ausgaben bestellen?
Hier erhalten Sie Ausgaben, die älter als drei Jahre sind.

Artikel als PDF
Artikel als PDF ansehen

Was war da los, Herr Blasnek?

  • Portrait über Jürgen Grässlin: Warum deutsche Rüstungskonzerne einen Lehrer fürchten
  • Zwischenfall in der NFL: Pyromaschine fängt Feuer
  • Toyota-Solarauto: Prototyp produziert Strom während der Fahrt
  • Videoreportage zu Mobbing: "Ganz oft haben welche zu mir 'Fette' gesagt"