LINGUISTIK Das Prinzip Charlie Brown

Ein US-Psychologe behauptet, Comics sprächen eine eigene Sprache, die Bilder folgten einer festen Grammatik. Nimmt das Gehirn die „Peanuts“ wahr wie Goethes „Faust“?
Von Laura Höflinger

DER SPIEGEL 52/2013

Alle Rechte vorbehalten

Vervielfältigung nur mit Genehmigung