Der nahe ferne Krieg

Die Erfahrungen des Ersten Weltkriegs, der Urkatastrophe des 20. Jahrhunderts, prägen bis heute die internationale Politik. Schweißt die Erinnerung an Millionen Tote die Völker zusammen, oder befördert sie alte Feindbilder?
Von Klaus Wiegrefe

DER SPIEGEL 1/2014

Alle Rechte vorbehalten

Vervielfältigung nur mit Genehmigung