LUFTFAHRT Unerhörter Gutachter

Der Finanzminister wollte eine juristische Expertise, wonach die Luftverkehrsteuer rechtmäßig ist. Der bestellte Experte widersprach - und wurde abserviert.
Von Gerald Traufetter

DER SPIEGEL 18/2014

Alle Rechte vorbehalten

Vervielfältigung nur mit Genehmigung