SPIEGEL-Gespräch „Das Kapital frisst die Zukunft“

Wohin treibt der Kapitalismus im 21. Jahrhundert? Der französische Wirtschaftswissenschaftler Thomas Piketty über die wachsende Konzentration der Vermögen
Von Romain Leick

DER SPIEGEL 19/2014

Alle Rechte vorbehalten

Vervielfältigung nur mit Genehmigung