SPIEGEL-Gespräch „Es fühlt sich großartig an“

Die US-amerikanische Philanthropin Melinda Gates über das Innenleben der größten privaten Stiftung für Entwicklungshilfe, ihre Ehe mit Microsoft-Gründer Bill Gates und die Ausnahmesituation, mit einem Milliardenvermögen die Welt zu verbessern
Von Mathieu von Rohr und Samiha Shafy

DER SPIEGEL 26/2014

Alle Rechte vorbehalten

Vervielfältigung nur mit Genehmigung