08.09.2014

GESTORBENDer Doppelbegabte

Zum Tod des ehemaligen SPIEGEL-Geschäftsführers Adolf Theobald Von Werner Funk
Wie kaum ein zweiter Medienmann verband Adolf Theobald Einfallsreichtum mit schonungsloser Nüchternheit, Offenheit für Menschen und Ideen mit analytischer Strenge. Er erfand Zeitschriften wie die - damals den Zeitgeist prägende - Twen, die in ihrer Optik und ihrer Themenwahl unvergleichlich blieb. Und er erfand Capital, das in seinen Gründerjahren innovativste und in den nachfolgenden Jahrzehnten erfolgreichste deutsche Wirtschaftsmagazin.
Der studierte Betriebswirt und gelernte Journalist bewährte sich als Chefredakteur hoch qualifizierter Redaktionen wie Geo ebenso souverän wie in den Führungsgremien von Medienunternehmen wie Ringier und Gruner + Jahr: immer klug, immer korrekt, ohne gesellschaftliche Ambitionen oder eitle Selbstdarstellung.
Ich lernte Theobald kennen, als SPIEGEL-Gründer Rudolf Augstein mich, den damaligen New Yorker Korrespondenten, Anfang der Achtzigerjahre zum Chefredakteur der SPIEGEL-Tochter Manager Magazin berief. Zurück in Deutschland, war einer meiner ersten Gedanken, den legendären Blattmacher und -erfinder Theobald um Rat und Hilfe zu bitten. Ich rief ihn in Zürich an, wo er für den Ringier-Verlag arbeitete. Wenige Tage später trafen wir uns zu einem langen Gespräch. Das war der Beginn einer jahrzehntelangen Freundschaft.
Theobalds Doppelbegabung als Journalist und Verlagsmanager brachte ihn Ende der Achtzigerjahre zum SPIEGEL, wo er nicht nur half, erfolgreiche Tochterunternehmen wie SPIEGEL TV zu gründen, sondern auch das Unternehmen durch eine journalistisch und wirtschaftlich erfolgreiche Zeit führte.
Die normale Geschäftsführertätigkeit war allerdings nur ein Teil seiner Aufgabe. Rudolf Augstein wurde in jenen Jahren von dem Zweifel umgetrieben, ob seine Idee, die Mitarbeiter durch eine Schenkung von Kapitalanteilen zu Gesellschaftern des Unternehmens zu machen, im wohlverstandenen Interesse des SPIEGEL gelegen hatte. Schon aus systemimmanenten Gründen könne ein Mehrheitsgesellschafter "Mitarbeiter KG" kaum die fälligen Investitions-, vor allem aber nicht die für ein Magazin ausschlaggebenden Personalentscheidungen mit der notwendigen Distanz, Erfahrung und unternehmerischen Kompetenz treffen.
Auf Geheiß Rudolf Augsteins entwickelten wir - Theobald als Geschäftsführer, ich als inzwischen zum Mutterblatt zurückgekehrter Chefredakteur - ein Modell, wie der SPIEGEL zukunftsfester gemacht werden könnte. Unser Plan: Eine allein der publizistischen Unabhängigkeit verpflichtete SPIEGEL-Stiftung sollte die Anteile der Mitarbeiter und die verbliebenen Augstein-Anteile übernehmen und so für Kontinuität und Professionalität in der Führung des Unternehmens sorgen.
Nachdem Rudolf Augstein dieses Modell nicht umzusetzen vermochte, hielt Theobald seine Mission beim SPIEGEL für erledigt. Als hochgeschätzter Gesprächspartner und Ratgeber, als Ideenlieferant und Personalberater für die angesehensten deutschen Verlage - und für mich als Freund - blieb er unentbehrlich. Adolf Theobald starb am 1. September im Alter von 84 Jahren.
Funk, 77, war von 1985 bis 1991 Chefredakteur des SPIEGEL.
Von Werner Funk

DER SPIEGEL 37/2014
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung


DER SPIEGEL 37/2014
Titelbild
Der digitale SPIEGEL
Diese Ausgabe jetzt digital lesen

Die digitale Welt der Nachrichten. Mit interaktiven Grafiken, spannenden Videos und beeindruckenden 3-D-Modellen.
Sie lesen die neue Ausgabe noch vor Erscheinen der Print-Ausgabe, schon freitags ab 18 Uhr.
Einmal anmelden, auf jedem Gerät lesen - auch offline. Optimiert für Windows 8, Android, iPad, iPhone, Kindle Fire, BlackBerry Z10 sowie für PC/Mac.

Abo-Angebote

Den SPIEGEL lesen oder verschenken und Vorteile sichern!

Jetzt Abo sichern
Ältere SPIEGEL-Ausgaben

Kostenloses Archiv:
Stöbern Sie im kompletten SPIEGEL-Archiv seit
1947 – bis auf die vergangenen zwölf Monate kostenlos für Sie.

Wollen Sie ältere SPIEGEL-Ausgaben bestellen?
Hier erhalten Sie Ausgaben, die älter als drei Jahre sind.

Artikel als PDF
Artikel als PDF ansehen

GESTORBEN:
Der Doppelbegabte

Video 01:14

El Salvador Starkregen löst riesigen Erdrutsch aus

  • Video "Atommüll-Endlager: Wie Morsleben stillgelegt werden soll" Video 04:23
    Atommüll-Endlager: Wie Morsleben stillgelegt werden soll
  • Video "Anti-Brexit-Demo: Ich mache das für meine Kinder" Video 01:50
    Anti-Brexit-Demo: "Ich mache das für meine Kinder"
  • Video "Homosexualität in Uganda: Liebe unter Lebensgefahr" Video 07:56
    Homosexualität in Uganda: Liebe unter Lebensgefahr
  • Video "Schottische Insel: Der weltweit einzige Strand-Flughafen" Video 04:59
    Schottische Insel: Der weltweit einzige Strand-Flughafen
  • Video "Demos gegen Syrien-Offensive: Die ganze Welt schaut zu" Video 01:30
    Demos gegen Syrien-Offensive: "Die ganze Welt schaut zu"
  • Video "Rede von Theresa May: Ich habe ein deutliches Déjà-vu" Video 02:40
    Rede von Theresa May: "Ich habe ein deutliches Déjà-vu"
  • Video "Brennende Barrikaden, 150 Verletzte: Barcelona - die Nacht der Ausschreitungen" Video 02:25
    Brennende Barrikaden, 150 Verletzte: Barcelona - die Nacht der Ausschreitungen
  • Video "Medienberichte: Aufregung um rätselhaften Blob im Zoo von Paris" Video 01:15
    Medienberichte: Aufregung um rätselhaften "Blob" im Zoo von Paris
  • Video "Lage in Nordsyrien: Manchmal muss man sie ein bisschen kämpfen lassen" Video 02:25
    Lage in Nordsyrien: "Manchmal muss man sie ein bisschen kämpfen lassen"
  • Video "Videoanalyse aus Brüssel: Der Gipfel droht zum Frustgipfel zu werden" Video 03:08
    Videoanalyse aus Brüssel: "Der Gipfel droht zum Frustgipfel zu werden"
  • Video "Weltall-Tourismus: Virgin Galactic stellt Raumanzüge vor" Video 01:19
    Weltall-Tourismus: Virgin Galactic stellt Raumanzüge vor
  • Video "Nordsyrien: 120 Stunden Gefechtspause" Video 01:27
    Nordsyrien: 120 Stunden Gefechtspause
  • Video "Walkadaver in der Tiefsee: Gefundenes Fressen" Video 01:39
    Walkadaver in der Tiefsee: Gefundenes Fressen
  • Video "Kuriose Operation: Flügeltransplantation für Schmetterling" Video 01:29
    Kuriose Operation: Flügeltransplantation für Schmetterling
  • Video "Videoanalyse zum Brexit-Deal: Für Johnson wird es sehr knapp werden" Video 01:39
    Videoanalyse zum Brexit-Deal: "Für Johnson wird es sehr knapp werden"
  • Video "El Salvador: Starkregen löst riesigen Erdrutsch aus" Video 01:14
    El Salvador: Starkregen löst riesigen Erdrutsch aus