Verbrechen Stadt ohne Gewissen

Im englischen Rotherham wurden 1400 Kinder über Jahre gequält, misshandelt, vergewaltigt. Es gab eine Vielzahl von Hinweisen auf die Täter, britische Pakistaner. Aber niemand unternahm etwas. Nicht die Polizei, nicht die Behörden, nicht die Gesellschaft. Warum?
Von Ullrich Fichtner, Claas Relotius, Christoph Scheuermann und Jonathan Stock

DER SPIEGEL 38/2014

Alle Rechte vorbehalten

Vervielfältigung nur mit Genehmigung