USA Ein unplanmäßiger Tod

43 Minuten dauerte das schreckliche Sterben von Clayton Lockett durch die Giftspritze. Seine Hinrichtung wirft die Frage auf, ob und wie der Staat töten darf.
Von Markus Feldenkirchen

DER SPIEGEL 38/2014

Alle Rechte vorbehalten

Vervielfältigung nur mit Genehmigung