17.11.2014

Verlage„Den Boden weggezogen“

Die Journalistin Ingrid Kolb hat die Chefin des Verlags Gruner + Jahr (G+J), Julia Jäkel, in einem persönlichen Brief scharf kritisiert. Jäkel habe "den kreativsten Mitarbeitern in Ihrem Verlag, nämlich den Journalisten, den Boden unter den Füßen weggezogen", heißt es darin. Grund für das Schreiben ist die Entlassung von 25 Mitarbeitern bei Geo und Brigitte. Bei der Frauenzeitschrift gibt es künftig keine Redakteure mehr, die ausschließlich schreiben. Kolb, 73, leitete bis 2006 die Henri-Nannen-Journalistenschule des Verlags, der auch am SPIEGEL beteiligt ist. Einige der Gekündigten wurden von ihr ausgebildet. Viele der Fälle machten sie "sehr zornig", schreibt Kolb. Jäkel übersehe oder verdränge, "dass die besten und erfolgreichsten Magazine und Zeitungen von Menschen gemacht werden, die sich mit ihrem Blatt identifizieren". Kolb verweist auf ein internes Papier, demzufolge ausschließlich schreibende Redakteure bei Brigitte künftig entfallen. "Genauso gut könnte die Lufthansa sagen: ,Fliegende Piloten entfallen.'" G+J möchte sich zu Kolbs Brief nicht äußern.
Von Akü

DER SPIEGEL 47/2014
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung


DER SPIEGEL 47/2014
Titelbild
Der digitale SPIEGEL
Diese Ausgabe jetzt digital lesen

Die digitale Welt der Nachrichten. Mit interaktiven Grafiken, spannenden Videos und beeindruckenden 3-D-Modellen.
Sie lesen die neue Ausgabe noch vor Erscheinen der Print-Ausgabe, schon freitags ab 18 Uhr.
Einmal anmelden, auf jedem Gerät lesen - auch offline. Optimiert für Windows 8, Android, iPad, iPhone, Kindle Fire, BlackBerry Z10 sowie für PC/Mac.

Abo-Angebote

Den SPIEGEL lesen oder verschenken und Vorteile sichern!

Jetzt Abo sichern
Ältere SPIEGEL-Ausgaben

Kostenloses Archiv:
Stöbern Sie im kompletten SPIEGEL-Archiv seit
1947 – bis auf die vergangenen zwölf Monate kostenlos für Sie.

Wollen Sie ältere SPIEGEL-Ausgaben bestellen?
Hier erhalten Sie Ausgaben, die älter als drei Jahre sind.

Artikel als PDF
Artikel als PDF ansehen

Verlage:
„Den Boden weggezogen“

  • Lieblingsfloskeln von Biden und Trump: "Come on " gegen "very special"
  • Hochwasser in Venedig: Feuerwehrvideos zeigen Ausmaß der Katastrophe
  • Vergeltung gegen Israel: Rakete aus Gaza schlägt neben Autobahn ein
  • Buschfeuer in Australien: Das Schlimmste steht noch bevor