24.11.2014

Fifa-SponsorenPlatzt ein Deal mit Qatar Airways?

Bei der Fluggesellschaft Qatar Airways schwindet die Bereitschaft, als einer der sechs Hauptsponsoren der Fußball-Weltmeisterschaften 2018 in Russland und 2022 in Katar einzusteigen. So ist es aus Kreisen katarischer Verhandlungsführer zu hören, die für das Unternehmen an den Gesprächen mit der Fifa beteiligt waren. Qatar Airways könnte den Platz einnehmen, den die Fluggesellschaft Emirates, seit 2007 einer der Fifa-Hauptsponsoren, frei macht. Emirates wird seine Ende dieses Jahres auslaufende Sponsorship nicht verlängern, die Fluggesellschaft aus Dubai begründete ihren Rückzug auch mit dem schlechten Image der Fifa ( SPIEGEL 45/2014). Grund für das massiv abflauende Interesse von Qatar Airways ist auch ein Richtungsstreit innerhalb der Fifa-Spitze. Generalsekretär Jérôme Valcke gilt als Befürworter des Deals, nach seinem Kalkül soll Qatar Airways sogar bereit sein, mehr als die 200 Millionen Dollar zu zahlen, die Emirates für acht Jahre überwies. Widerstand kommt vor allem vonseiten des Präsidenten Joseph Blatter, der sich immer deutlicher als Gegner der Fußball-WM 2022 in Katar erweist. Blatter lehnt Qatar Airways als einen der Hauptsponsoren kategorisch ab. Bei der Fifa hieß es auf Nachfrage, man kommentiere laufende Verhandlungen mit potenziellen Sponsoren nicht.
Von Wul

DER SPIEGEL 48/2014
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung


DER SPIEGEL 48/2014
Titelbild
Der digitale SPIEGEL
Diese Ausgabe jetzt digital lesen

Die digitale Welt der Nachrichten. Mit interaktiven Grafiken, spannenden Videos und beeindruckenden 3-D-Modellen.
Sie lesen die neue Ausgabe noch vor Erscheinen der Print-Ausgabe, schon freitags ab 18 Uhr.
Einmal anmelden, auf jedem Gerät lesen - auch offline. Optimiert für Windows 8, Android, iPad, iPhone, Kindle Fire, BlackBerry Z10 sowie für PC/Mac.

Abo-Angebote

Den SPIEGEL lesen oder verschenken und Vorteile sichern!

Jetzt Abo sichern
Ältere SPIEGEL-Ausgaben

Kostenloses Archiv:
Stöbern Sie im kompletten SPIEGEL-Archiv seit
1947 – bis auf die vergangenen zwölf Monate kostenlos für Sie.

Wollen Sie ältere SPIEGEL-Ausgaben bestellen?
Hier erhalten Sie Ausgaben, die älter als drei Jahre sind.

Artikel als PDF
Artikel als PDF ansehen

Fifa-Sponsoren:
Platzt ein Deal mit Qatar Airways?

  • Webvideos der Woche: Truck landet auf Hausdach
  • Automesse IAA: Klimaaktivisten blockieren Eingänge
  • Erosion an der Elfenbeinküste: "Unsere Toten verlassen uns schon"
  • Braunkohletagebau in der Lausitz: 8000 Arbeitsplätze, 4 Tagebaue, 130 Dörfer weg