Medizin Attacke aufs Herz

Wenn die Aortenklappe schlappmacht, muss der Patient unters Messer. Möglicherweise schlägt der Kardiologe ihm einen Eingriff mit dem Katheter vor - aber nicht unbedingt zum Wohle des Kranken. Die Prozedur ist auch ein lukratives Geschäft.
Von Katrin Elger und Veronika Hackenbroch

DER SPIEGEL 50/2014

Alle Rechte vorbehalten

Vervielfältigung nur mit Genehmigung