SPIEGEL-Gespräch „Die Lust am Töten bleibt“

Der Neuropsychologe Thomas Elbert erklärt, wie Terrormilizen aus Kindern Kampfmaschinen machen - und warum es fast unmöglich ist, die seelischen Verwundungen zu heilen.
Von Katrin Elger

DER SPIEGEL 10/2015

Alle Rechte vorbehalten

Vervielfältigung nur mit Genehmigung