Schröders Denkfabrik

Abschied von der Arbeitslosigkeit? Nahezu unbemerkt von der Öffentlichkeit ließ das Bündnis für Arbeit die Misere auf dem Arbeitsmarkt schonungslos analysieren. Experten erstellten einen radikalen Umbauplan für Kanzler Schröder. Bonner Bündnis für Arbeit am 7. Dezember 1998
Von Horand Knaup, Elisabeth Niejahr und Ulrich Schäfer

DER SPIEGEL 19/1999

Alle Rechte vorbehalten

Vervielfältigung nur mit Genehmigung