Kenia Die Schüsse in der Nacht

Kopflos reagiert die Regierung auf die jüngsten Anschläge islamistischer Terroristen: Korrupte Politiker und überforderte Polizisten könnten den Dschihadisten neue Rekruten zutreiben.
Von Bartholomäus Grill

DER SPIEGEL 19/2015

Alle Rechte vorbehalten

Vervielfältigung nur mit Genehmigung