Cocktails aus der Tiefkühltruhe

Für viele Todkranke sind sie die letzte Hoffnung. Doch was nützen alternative Therapien gegen den Krebs wirklich? Die Schulmedizin besteht darauf, auch die Bio-Verfahren nach wissenschaftlichen Kriterien zu bewerten. Gurus und Geschäftemacher nutzen unterdessen die Hilflosigkeit der Betroffenen schamlos aus.
Von Günther Stockinger

DER SPIEGEL 14/1991

Alle Rechte vorbehalten

Vervielfältigung nur mit Genehmigung