10.07.1989

Comics statt Unterricht

Skandalöse Verhältnisse an einer Schule für Kinder ausländischer Diplomaten in Bonn empören Eltern und Lehrer. Die deutsche Schulaufsicht jedoch sieht, so NRW-Kultusminister Hans Schwier, "keine Rechtsgrundlage für eine Überprüfung", auch das Auswärtige Amt fühlt sich nicht zuständig.
In der "Bonn International Academy" werden etwa 60 Kinder zwischen 5 und 17 Jahren mehr schlecht als recht verwahrt: Ausgebildete Pädagogen und Lehrmaterial sind ebenso Mangelware wie Toilettenpapier und Seife. Unterrichtsstoffe legt die Schulleiterin, so ehemalige Lehrkräfte in eidesstattlichen Versicherungen, willkürlich fest. Die Lehrer erklärten, sie müßten Fächer benoten, die nie unterrichtet werden; ein bis zwei Stunden am Tag würden die Kinder mit Video-Comics ruhiggestellt. "Kinder aus der Dritten Welt", rechtfertigte Schulchefin Shirley Maier die Zustände, seien schon "infolge ihrer Ernährung lethargisch".
"Unsere Kinder lernen nicht einmal die Grundzüge des Lesens, Schreibens und Rechnens so, daß sie zu einer anderen englischsprachigen Schule wechseln können", klagen Eltern in einer Protestnote.
Eine Alternative haben sie gleichwohl nicht: Deutsche Schulen kommen nicht in Betracht, da die Kinder mit ihren Eltern alle paar Jahre das Land wechseln müssen und deshalb eine englischsprachige Ausbildung brauchen. Die Amerikanische und die Britische Schule in Bonn aber sind für viele Emissäre aus ärmeren afrikanischen und asiatischen Ländern unerschwinglich.

DER SPIEGEL 28/1989
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung


DER SPIEGEL 28/1989
Titelbild
Abo-Angebote

Den SPIEGEL lesen oder verschenken und Vorteile sichern!

Jetzt Abo sichern
Ältere SPIEGEL-Ausgaben

Kostenloses Archiv:
Stöbern Sie im kompletten SPIEGEL-Archiv seit
1947 – bis auf die vergangenen zwölf Monate kostenlos für Sie.

Wollen Sie ältere SPIEGEL-Ausgaben bestellen?
Hier erhalten Sie Ausgaben, die älter als drei Jahre sind.

Artikel als PDF
Artikel als PDF ansehen

Comics statt Unterricht

  • Spiderman wider Willen: Waghalsige Kletteraktion
  • Distanzierung von Trump: Merkel solidarisiert sich mit US-Abgeordneten
  • Israel: Archäologen finden 1200 Jahre alte Moschee
  • Gefühlte Intoleranz: Angst vor Laktose und Gluten