10.07.1989

Brice Lalonde

Brice Lalonde, 43, französischer Staatssekretär für Umweltschutz, demonstriert mit Hilfe der französischen Industrie Umweltbewußtsein. Aufgrund administrativer Bestimmungen hätte der Grüne seinen luftverpestenden Dienstwagen ohne Katalysator noch ein Jahr fahren müssen. Doch nun lieh Renault dem Politiker einen R 25 GTX mit Kat-Motor, der den seit 1. Juli geltenden EG-Normen für Autos ab zwei Liter entspricht. Der Leihwagen steht Lalonde so lange zur Verfügung, bis ihm seine Behörde einen neuen abgasgereinigten Dienstwagen genehmigt.

DER SPIEGEL 28/1989
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung


DER SPIEGEL 28/1989
Titelbild
Abo-Angebote

Den SPIEGEL lesen oder verschenken und Vorteile sichern!

Jetzt Abo sichern
Ältere SPIEGEL-Ausgaben

Kostenloses Archiv:
Stöbern Sie im kompletten SPIEGEL-Archiv seit
1947 – bis auf die vergangenen zwölf Monate kostenlos für Sie.

Wollen Sie ältere SPIEGEL-Ausgaben bestellen?
Hier erhalten Sie Ausgaben, die älter als drei Jahre sind.

Artikel als PDF
Artikel als PDF ansehen

Brice Lalonde