10.07.1989

Prinz Charles

Prinz Charles, 40, englischer Thronfolger, behielt in einer ungemütlichen Situation königliche Fassung. Während seines Besuchs der psychiatrischen Anstalt für Straffällige in Broadmoor erfuhr die Königliche Hoheit von einer Pflegeschwester, neun der Insassen glaubten, sie seien Prinz Charles. Höflich entgegnete der Prinz: "Ich fühle mit ihnen. Ich weiß manchmal selbst nicht, wer ich bin."

DER SPIEGEL 28/1989
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung


DER SPIEGEL 28/1989
Titelbild
Abo-Angebote

Den SPIEGEL lesen oder verschenken und Vorteile sichern!

Jetzt Abo sichern
Ältere SPIEGEL-Ausgaben

Kostenloses Archiv:
Stöbern Sie im kompletten SPIEGEL-Archiv seit
1947 – bis auf die vergangenen zwölf Monate kostenlos für Sie.

Wollen Sie ältere SPIEGEL-Ausgaben bestellen?
Hier erhalten Sie Ausgaben, die älter als drei Jahre sind.

Artikel als PDF
Artikel als PDF ansehen

Prinz Charles

  • Doping für ewige Jugend: "So ein Körper ohne Steroide? Dumm!"
  • Videoaufnahmen aus Hongkong: Journalistin während Livebericht attackiert
  • Überwachung in China: Zwei Schritte - und die Software weiß, wer Sie sind
  • Airshow in Gloucestershire: Fasten your seatbelts, please